Pfadfinder Brombach - 72h Aktion

Auch dieses Jahr findet wieder die 72 Stunden Aktion des Bundes der Katholischen Jugend (BDKJ) vom 23.05 – 26.05.2019 statt. Bei der 72- Stunden Aktion handelt es sich um eine Sozialaktion, bei der in ganz Deutschland Projekte umgesetzt werden um in den Regionen etwas “Gutes” zu tun. Dieses Jahr steht der Fokus auf dem Einsatz für oder mit anderen.
Auch die Pfadfinder aus Brombach nehmen wieder, nun schon zum vierten Mal, an der 72 Stunden Aktion teil.

In den letzten Jahren wurden unter anderem im Garten der Villa Schöpflin Wege angelegt und ein Häuschen für die Kinder hergerichtet und am Begegnungsbahnhof in Hasel wurde an Instandhaltung des Geländes mitgearbeitet. Dieses Jahr steht bei den Pfadfindern der Einsatz mit anderen auf dem Programm. So soll dieses Jahr in Zusammenarbeit mit einer anderen Gruppe, die noch nicht bekannt ist, der bunte Bauwagen auf dem Kirchplatz in Brombach komplett aufbereitet werden. Mit diesem Projekt sollen mit der Partnergruppe Kontakte geknüpft, sich ausgetauscht und gemeinsam tolle Erfahrungen gemacht werden. Natürlich geht es dabei nicht darum eine Gruppe kennen zu lernen, mit der man sowieso schon Kontakt hat sondern jemand ganz neues. 

Das Projekt beginnt offiziell um 17:07 Uhr am 23.05., aber auch jetzt schon gibt es das ein oder andere vorzubereiten, wie zum Beispiel Sponsoren zu suchen für die Verpflegung und das benötigte Material.
Die Pfadfinder Brombach sind voller Vorfreude und können es kaum erwarten Ihre Partnergruppe kennen zu lernen und den Hammer oder Pinsel zu schwingen.
Für alle Interessierten lohnt es sich am Wochenende mal vorbeizuschauen und den Fortschritt des Projektes zu sehen.

 

Link zur Homepage www.72stunden.de